Zum Inhalt springen

Carsten

Anschnitt des Leinsamen Knusperbrotes

Leinsamen Körnerkruste

Ein leckeres Brot mit Leinsamen und einer Kruste aus Körnern. Ich habe mich für Haferflocken, Sesam und Leinsamen für die Kruste entschieden. Andere Varianten, wie Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne etc. können beliebig verwendet werden. Am Abend vorher vorbereitet und am nächsten relativ schnell und problemlos gebacken. Probiert es aus!

Brot, TikTok, YouTube und Instagram

Meine Meinung: Brot und TikTok

Wer selbst Brot backt, kennt es: Die Aromen im Brot entfalten sich umso besser, je länger die Garen sind und je mehr Zeit sich und dem Teig gelassen wird. Vorteige werden am Vortag angesetzt, sei es ein Poolish oder ein Sauerteig. Stückgaren über Nacht im Kühlschrank – alles benötigt seine Zeit. Das ist einer der Gründe, weshalb ich Brotbacken so sehr liebe: Man entschleunigt, wird geduldig und lernt auf etwas zu warten. Auch wenn der Hunger nach einem guten Stück Brot unermesslich groß ist.

Weiterlesen »Meine Meinung: Brot und TikTok

Saatenkruste

Ein richtig aromatisches Brot aus Weizen- und Roggenvollkornmehl. Gebacken nach einem Rezept von Marcel Paa. Da ich das Altbrot-Brühstück vergessen habe, das Brot dennoch fantastisch geworden ist, hier meine Variante!

Weiterlesen »Saatenkruste
Sauerteig Tortillas

Sauerteig Tortillas: Gutes aus Auffrischresten

Hast du auch mal wieder den Sauerteig aufgefrischt und überlegt, was mit dem Rest sinnvolles gebacken werden kann? Neben den Sauerteig Crackern bieten sich Sauerteig Tortillas an. Durch das Anstellgut erhalten sie ein tolles Aroma und werden je nach Triebstärke des Anstellguts wunderbar luftig. Und einfach zu backen sind sie auch.

Einfach einige backen und nach dem Abkühlen einfrieren, falls welche übrig bleiben sollten.

Weiterlesen »Sauerteig Tortillas: Gutes aus Auffrischresten
Sauerteig Cracker

Sauerteig Cracker: Gutes aus Auffrischresten

Welcher Hobbybäcker kennt es nicht? Das Anstellgut vom Sauerteig muss aufgefrischt werden und es bleibt immer ein relativ großer Rest übrig. Was tut man damit? Manche empfehlen es auf den Kompost zu werfen, andere werfen es in den Müll. Damit muss man doch mehr machen können. Durch Zufall bin ich auf ein Rezept auf der Seite von Marcel Paa (Einfach Backen) gestoßen. Er backt Sauerteig Cracker aus dem Rest. Das musste ich auch versuchen.

Weiterlesen »Sauerteig Cracker: Gutes aus Auffrischresten
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner